Berühmte Zitate von bekannten Personen

Letztes Update: Dienstag, 16. August 2016 - 16:40 Uhr
Bill Gates, 1981
"640K sollte genug für jedermann sein".

Ingenieur vom Advanced Computing Systems Division of IBM, 1968, zum Mikrochip
"Aber für was ist das gut?".

Saint-John Perse, fr. Lyriker u. Diplomat, 1887 -1975
Diplomatie ist die Kunst, mit hundert Worten zu verschweigen, was man mit einem einzigen Wort sagen könnte.

Fernandel, fr. Schauspieler, 1903-1971
Wer zugibt, dass er feige ist, hat Mut.

David Lloyd George, Earl of Dwyfor, engl. Staatsmann, 1863-1945
"Der Beweis von Heldentum liegt nicht im Gewinnen einer Schlacht, sondern im Ertragen einer Niederlage."

Mark Twain, amerik. Schriftsteller, 1835-1903
"Es gibt nur ein Problem, das schwieriger ist als Freunde zu gewinnen. Sie wieder loszuwerden."

Albert Einstein, dt.-am. Physiker, 1879-1955
"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher."

Dan Rather, CBS-Fernsehreporter
Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer.

Konrad Adenauer, dt. Bundeskanzler 1876-1967
Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont.

Gerhard Uhlenbruck, dt. Imunbiologe
Man empfindet es oft als ungerecht, dass Menschen, die Stroh im Kopf haben, auch noch Geld wie Heu besitzen.

Peter Ustinov, engl. Schauspieler und Schriftsteller, *1921
Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: 'Das ist technisch unmöglich!'

Laotse, chin. Philosoph, 4-3 Jhd. v. Chr.
Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut.

Rene Descartes, fr. Mathematiker u. Philosoph, 1596-1650
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe.

Robert Koch, dt. Bakteriologe 1843-1910
Die Frage ist so gut, das ich sie nicht durch meine Antwort verderben möchte. Wenn ein Arzt hinter den Sarg seines Patienten geht, so folgt manchmal tatsächlich die Ursache der Wirkung.

Kurt Tucholsky, dt. Schriftsteller, 1890-1935
Der Vorteil der Klugheit liegt darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.

Fernandel, fr. Schauspieler, 1903-1971
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah.

Zarko Petan, slowenischer Aphoristiker
Mit leerem Kopf nickt es sich leichter.

Oscar Wilde, engl. Schriftsteller, 1854-1900
Als ich klein war, glaubte ich, Geld sei das wichtigste im Leben. Heute, da ich alt bin, weiß ich: Es stimmt.

Michael Schiff, dt. Schriftsteller, 1925-
Eine Betriebsanalyse ist eine kostspielige Methode, durch betriebsfremde Fachleute das ermitteln zu lassen, was man im Betrieb seit 20 Jahren weiß.

Luther Burbank, am. Biologe, 1849-1926
Wer nicht gerne denkt, sollte wenigstens von Zeit zu Zeit seine Vorurteile neu gruppieren.

Anna Magnani, ital. Schauspielerin, 1908-1973
Wenn Männer sich mit ihrem Kopf beschäftigen, nennt man das denken. Wenn Frauen das gleiche tun, heißt das frisieren.

COCO CHANEL
Die Schönheit brauchen wir Frauen, damit uns die Männer lieben; die Dummheit, damit wir sie lieben.

Barbara Streisand
Ein Traum jeder Frau ist es, der Traum eines Mannes zu sein.

Bette Davis
Fernsehen ist fabelhaft. Man bekommt nicht nur Kopfschmerzen davon, sondern erfährt auch gleich in der Werbung, welche Tabletten dagegen helfen.

Karll Trinkewitz
Verbrecher kehren manchmal an der Ort ihres Verbrechens zurück. Politiker werden wiedergewählt.

Stanislaw Jerzy Lec
Die Dicken leben zwar kürzer, aber sie essen länger.

Peter Ustinov
Der Erfolg besteht manchmal in der Kunst, das für sich zu behalten, was man nicht weiß.

Alfred Hitchcock
Die Länge eines Films sollte in einem direkten Verhältnis zum Fassungsvermögen der menschlichen Blase stehen.

Woody Allen
Bisexualität verdoppelt Deine Chancen auf ein Samstagabend-Rendezvous.

Werner Schneider
Ein Freund ist, wer Dich für gutes Schwimmen lobt, nachdem Du beim Segeln gekentert bist.

Italo Svevo
Die Schönheit einer Frau besteht in dem Grad des Verlangens, das sie bei einem Mann auslöst.

Virna Lisi
Liebe ist jener seltsame Zustand, den alle belächeln bevor sie von ihm befallen werden.

 

Kennst du weitere lustige Zitate von Promis oder bekannten Personen, die in dieser Sammlung nicht fehlen dürfen? Schreibe doch einen Kommentar und poste das Zitat...

Kommentare 4

Joel Filmer (2012-07-23 - 19:57 Uhr)
Verliebt sein ist wenn man es Zeigen kann.
Zakaria El Fatmi (2012-08-27 - 18:48 Uhr)
Die stärke einer Raubkatze, ist wie die stärke eines stillen.
Bob der Baumeister (2013-08-25 - 00:21 Uhr)
"Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten."
Lals (2017-05-04 - 13:33 Uhr)
Arm bist du nicht wenn deine Träume nicht wahr geworden sind, arm bist du erst wenn du nie geträumt hast

 

Neuen Kommentar abgeben

2pm1x