Rätsel: Der Löwe hinter der Tür

Letztes Update: Dienstag, 16. August 2016 - 16:41 Uhr

Stellen Sie sich einmal vor, Sie sind in einem Schloss. Es gibt zwei Türen, die nach draußen führen, hinter einer Tür jedoch, wartet ein hungriger Löwe, Sie wissen aber nicht hinter welcher Tür.
Vor jeder Tür steht jeweils ein Soldat und man hat Ihnen erzählt, dass einer der beiden immer die Wahrheit sagt, der andere jedoch immer lügt.

Die beiden Soldaten kennen sich und wissen genau, hinter welcher Tür der Löwe ist. Sie dürfen aber nur einen der beiden einmal eine Frage stellen. Danach müssen Sie durch eine der beiden Türen gehen. Ihr Ziel ist es also, eine Frage zu finden, mit deren Antwort Sie genau wissen, wo der Löwe ist, egal welchen Soldaten Sie fragen.

Der Haken ist, dass Sie nicht genau wissen, an welchen Soldaten Sie geraten und Sie eine Frage wählen müssen, die nur mit "Ja" oder "Nein" beantwortet werden darf!


 

 

 

Wie gefällt dir dieses Rätsel mit den Freund und Lügner? Hast du weitere Ideen oder Anmerkungen? Schreibe doch einen Kommentar...

Kommentare 19

Rico (2012-07-06 - 23:40 Uhr)
Ich hatte da eine Idee zum Rätsel "Der Löwe hinter der Tür":

Man könnte den Wärter wohl auch Fragen: "Würdest du Lügen, wenn du sagst, dass der Löwe hinter deiner Tür ist?"

Da das in sich schon eine Lüge vom Lügner wäre, würde er danach doppelt Lügen und somit würde man mit dieser Antwort des Lügners auch die Antwort auf die Frage "Ist der Löwe hinter deiner Tür?" bekommen (welche man ja hofft, zu hören)

Freundliche Grüsse
Rico
Andi (2012-07-06 - 23:48 Uhr)
So wie ich deine Idee verstehe, müsstest du der Person aber ZWEI Fragen stellen, um zu wissen, wo der Löwe ist.
Wenn du einer Person nur die Frage "Würdest du Lügen, wenn du sagst, dass der Löwe hinter deiner Tür ist?" stellst, kommst du danach nicht eindeutig zur Lösung...
Günther (2012-09-13 - 14:58 Uhr)
Die Frage lautet:"Ich möchte durch die richtige Tür gehen und dem Löwen entkommen - welche Tür würde mir dein Freund raten?" Der Lügner weiß, dass sein Freund die richtige Tür sagen würde und sagt daher als Antwort (da er ja ein Lügner ist) die falsche Tür (=Löwe). Der Wahrheitsliebende weiß, dass sein Freund als Lügner die Tür mit dem Löwen sagen würde und bestätigt das (da ja ehrlich) dem Fragenden. Man muss also in beiden Fällen dann die andere Tür wählen.
Daniel (2013-01-03 - 18:07 Uhr)
Frage 1: Bist du ein Lügner?
Frage 2: Ist der Löwe hinter dieser Tür?
Klossy (2014-12-05 - 00:38 Uhr)
Das Rätsel geht so nicht auf, man müsste wenigtens wissen welcher Soldat lügt. Denn wenn ich nicht weis ob ich beim Lügner bin ist es doch ganz egal was er sagt. Also es fehlt ein Hinweis.
ottilie (2015-02-23 - 15:34 Uhr)
egal wen du fragst, bei Antwort nein ist der Löwe immer beim anderen, und bei Antwort ja immer beim befragten.
Jan (2015-02-27 - 04:10 Uhr)
So nicht richtig, ich würde fragen: Welche Antwort würde ich von dem anderen Soldaten bekommen, wenn ich ihn fragen würde, ob der Löwe hinter seiner Tür wäre?
Ist die Antwort dann "ja", gehe ich durch die andere Tür, bei "nein" folglich durch die hiesige.
Misao96 (2015-06-10 - 20:20 Uhr)
Die Frage ist aus dem Film "Die Reise ins Labyrinth" aus dem Jahr 1986.

Daher die Antwort: "Wenn ich den anderen fragen würde, hinter welcher Tür der Löwe nicht ist, welche Tür würde er mir dann nennen?"

darauf muss man die andere Tür nehmen, da der Lügner die Wahrheit des anderen in eine Lüge umwandeln würde und der Ehrliche die Lüge des anderen übernehmen würde.
Jens (2015-10-14 - 00:30 Uhr)
Es gibt eine sehr viel schönere Frage als Antwort auf das Rätsel. Schöner, da sie sich weder auf die Tür, vor der man steht, noch auf den Soldat, vor dem man steht, bezieht:
Steht der Soldat, der immer lügt, vor der Tür mit dem Löwen.

Wenn man vor der Tür ohne Löwe steht, bekommt man ein "ja", steht man vor der Tür mit dem Löwen, bekommt man ein "nein", d.h. bei einem ja geht man durch, bei einem Nein nimmt man die andere Tür.

viele Grüße, Jens

(2015-11-09 - 21:19 Uhr)
Mann könnte auch fragen : Ist zwei plus zwei vier? (Als Beispiel)
Der Lügner würde (da er immer lügt) sagen das es falsch ist.
Daran erkennt man das es der Lügner ist (da 2+2=4) Würde man diesen also fragen ob hinter seiner Tür der Löwe lauert würde er nein sagen
Wenn man aber den ehrlichen Soldaten vor sich hätte würde er auf die Frage "ist 2+..." Mit ja antworten. Wenn man also fragen würde ob hinter seiner Tür die Gefahr lauert, würde er ja eine ehrliche Antwort geben.
Verstanden (2016-09-14 - 23:18 Uhr)
Eure Lösungsvorschläge sind Falsch ,da man nur eine Frage freihat.
Wenn du eine der Personen Fragst was der andere sagen würde,dann bekommst du immer eine Lüge gesagt. Der Wahrheits Soldat würde vom gegenüber die Sache sagen und es ja inmer eine Lüge.
Der Lügner würde wissen was der Wahrheits typ erzählt und dir ebenfalls eine Lüge erzählen.
Also weißt du sie lügen immer.
Wenn der Soldat die Frage bekommt was der andere Sagt wenn man ihn fragt ob dahinter der Löwen ist. Sagt er nein meint er ja und sagt er ja meint er nein. So kann man wissen was der andere hat mit dem Gegenteil.
Jojo (2016-11-06 - 14:07 Uhr)
Frage: ist das deine Tür? ( Lügner: nein) dann gehst du zur anderen Tür und fragst ist hinter dieser Tür der Löwe? Falls ja gehst du durch die Tür des Lügners fals nein durch diese Tür
stefan (2016-11-24 - 15:01 Uhr)
Das Rätsel ist Unfug! Man kann nicht aufgrund einer Spekulation, ob der Lügner oder der Freund vor einem steht die Antwort schließen. So viel zum Thema schlaue Köpfe.....
Dimitri (2016-12-13 - 09:37 Uhr)
Natürlich geht das :D ! Wenn du die Lösung nicht verstehst ist das dein Problem !
NiiTroNiX (2016-12-20 - 15:47 Uhr)
Nein es geht nicht... bei der musterlösung lügen ja beide. Der eine Lügt ja sowieso und der andere übernimmt die Lüge vom Lügner
.. (2017-05-11 - 02:21 Uhr)
Egal zu welchem Soldaten du gelangst. Bei der Frage in der Lösung bekommst du immer die Antwort vom Lügner zu hören.
Entweder weil der Soldat vor dir dich anlügt oder weil der Soldat vor dir weiß, dass der andere Soldat dich anlügen würde.
Wenn du also ein ja zu hören kriegst, dann weißt du, dass hinter der anderen Tür nichts ist. Wenn du ein nein zu hören kriegst, dann weißt du dass hinter der anderen Tür der Löwe ist.
Ich (2017-07-08 - 23:42 Uhr)
Hier eine mögliche Antwort:
Der Soldat der sich hinter der Tür mit dem Löwen befindet kann keine Antwort geben weil er mit dem Löwen Käpfen muss oder ihn der Löwe bereits umgebracht hat.
Dr.bruno (2017-07-15 - 19:59 Uhr)
Einen der beiden Soldaten fragen: Was würde mir der andere Soldat sagen, ist hinter deiner Tür der Löwe?
- Der Lügner weiß das der andere die Wahrheit sagt, er lügt aber. Ist der Löwe hinter seiner Tür, wird er mit nein antworten.
- Der Wahrheit sprechende Soldat weiß das der andere lügt. Ist der Löwe hinter seiner Tür wird er ebenfalls mit einer Lüge antworten und nein sagen.

Bei dieser Fragestellung weißt du das die Antwort eine Lüge ist und wählst bei ja diese Tür, und bei nein halt die andere
egal (2017-09-07 - 23:43 Uhr)
Ich würde einen Wärter, egal welcher einfach durch die Tür schupsen, dann würde ich merken wo der Löwe ist. Wäre der Löwe dann da, wäre er mit fressen beschäftigt dann könnte ich in aller Ruhe rausspazieren, und wer weis vielleicht gäbe es dann einen Lügner weniger?

 

Neuen Kommentar abgeben

9jsvm