Haribo-Torte - Die süße Überraschung für Naschkatzen

Update: Sonntag, 21. April 2019 - 12:15 Uhr

Home / INTERESSANTES / Geschenkideen

Du bekommst Party-Besuch? Oder du bist als Gast zu einer Feier eingeladen mit dem Auftrag „etwas Süßes“ mitzubringen? Dann ist anstatt einer simplen Tüte Chips eine Fruchtgummi-Torte der absolute Hingucker! Und für alle Naschkatzen sind dann reichlich Leckerbissen griffbereit.

Um so eine kaloriengewaltige Torte zu bauen, kannst du z.B. Kreise aus Styropor-Platten schneiden, der Größe nach übereinander legen und mit Alufolie abdecken. Die einzelnen Gummitiere etc. werden dann entweder einfach raufgelegt – für die waagerechten Flächen – oder mit Zahnstochern fixiert – v.a. an den senkrechten Flächen. In welchem Muster du Lakritzschnecken und bunte Schnuller kombinierst, bleibt deiner Kreativität überlassen.

 

Weingummi und Haribo als Torte
Riesen Haribo-Torte

Das brauchst du:

 

Gefällt dir die riesige Haribo-Torte? Hast du weitere Ideen für kreative und ganz persönliche Geschenke? Schicke doch eine Email oder schreibe einen Kommentar!

 

Kommentare 0

 

Neuen Kommentar schreiben: