Nischenwebsite erstellen und bekannt machen

Update: Donnerstag, 07. April 2022

Home / FINANZIELLE INTELLIGENZ / Eigenes Business

Hast du schon einmal daran gedacht, Geld mit deiner eigenen Website oder deinem persönlichem Blog zu verdienen? Wenn du Freude und Ehrgeiz beim Schreiben von Artikeln hast, ist dies vielleicht genau die richtige Möglichkeit, um dein Unternehmen voranzubringen und zusätzliche Einkünfte zu generieren.

 

Wie kannst du starten?

  • Zunächst benötigst du natürlich eine eigene Websites. Und für die Website zunächst ein Grundgerüst.
  • CMS wie z.B: WordPress, Joomla,... oder manuelles HTML/PHP schreiben
  • Provider: Einen Host für deinen Webspace finden, z.B. WebGo, Strato, 1und1, ...
  • Ein Thema für deine Website auswählen.
    • Hast du ein spezielles Hobby oder persönliche Kenntnisse oder Interessen?
    • Wen möchtest du mit deiner Website erreichen (Zielgruppe)?
    • Welche Themengebiete abdecken?
  • Design und Layout deiner Seite erstellen bzw. konfigurieren. Ein passendes Logo darf nicht fehlen.
  • Artikel schreiben und veröffentlichen.
  • Rechtliche Vorgaben beachten: Kopieren von fremden Inhalten, richtig zitieren, bei Text und Bildern auf die Nutzungslizenzen und das Urheberrecht achten.

 

Geld mit der eigenen Website verdienen - welche Möglichkeiten gibt es?

  • Werbe-Banner oder Links in deine Artikelseiten einbinden, z.B. Google AdSense.
  • Affiliate Marketing nutzen.
  • Werbeplätze vermieten und Gastartikel veröffentlichen

 

SEO Tipps auf deiner Homepage beachten

  • Wie kann deine Website optimal in den Suchmaschinen platziert werden?
  • Welche Begriffe suchen deine Besucher?
  • Titel, Überschriften, Links möglichst aussagekräftig auswählen
  • "Content is king" - Eine Website mit drei kleinen Artikeln kann nie so gut gefunden werden wie eine komplexe Homepage mit 500 Seiten.
  • Achte auf die Qualität deiner Artikel.
  • Am Ball bleiben und die Seiten stetig erweitern und verbessern.

 

Quellen und interessante Links

  1. gruender.de - 7 Wege, mit deinen Website-Besuchern Geld zu verdienen
  2. praxistipps.chip.de - Mit Webseite Geld verdienen: 5 wichtige Schritte

 

Deine eigene Website kann dir mit der Zeit zusätzliche Einkünfte generieren und dir zusätzliche Sicherheit im Alter verschaffen. Doch ein weiterer Aspekt wird von vielen übersehen:

Ein weiterer Vorteil deiner eigenen Website: Durch die weltweite Präsenz kommst du in den Austausch mit vielen interessanten, ganz unterschiedlichen Menschen und kannst so nebenbei wertvolle Kontakte knüpfen, andere Meinungen erfahren oder neue Anregungen bekommen. Nicht selten entstehen dadurch ungeahnte Möglichkeiten und neue Perspektiven - nutze die Chancen, die sich damit eröffnen (Chancenintelligenz)!

 

Hast du auch eine eigene Website? Hast du Fragen oder Tipps? Schreibe doch einen Kommentar.

Kommentare 0

 

Neuen Kommentar schreiben: